(SI) Letzte Woche erhielt die Jugendabteilung der DJK/Fortuna Edingen Neckarhausen wieder eine großzügige Spende des JFC Edingen Neckarhausen. Wie schon mehrfach berichtet, zog sich der JFC zum Ende der Saison 2014/2015 aus dem sportlichen Bereich zurück und fördert seitdem aber weiterhin den Jugendfußball in Edingen Neckarhausen. Diesmal spendeten die Verantwortlichen des JFC 600,- Euro. Die beiden Jugendleiter Timm Hartwig und Alexander Jakel nahmen die Spende aus den Händen von Thomas Rupprecht, 1.Vorsitzender des JFC und Michael Knupfer, Kassenwart des JFC, dankend an. Die DJK/Fortuna Edingen Neckarhausen bedankt sich rechtherzlich für die großzügige Spende.