(SI) Die DJK/Fortuna und  Cheftrainer Marco Rocca verlängern Vertrag um ein weiteres Jahr. Auch in der Saison 2020/2021 steht Marco Rocca, der seit 2015 zunächst als spielender Co-Trainer und danach als hauptverantwortlicher Coach  in der Doppelgemeinde ist, an der Seitenlinie. „In Edingen-Neckarhausen habe ich gute Bedingungen. Nicht nur das Sportgelände, sondern auch der Kader macht Freude, Ich spüre großes Vertrauen der Vorstandschaft und die Mannschaft hat klar signalisiert, dass sie weiter mit mir an den Zielen arbeiten möchte. Hier hat mich das Gesamte überzeugt.“ So Cheftrainer Marco Rocca. Neben ihm hat auch die gesamte Mannschaft schon für die kommende Saison zugesagt. „Wir sind mit der Arbeit von Marco Rocca hochzufrieden, Es war und ist unser ausdrücklicher Wunsch mit Marco als Cheftrainer unseren Weg weiterzugehen. Von daher bin ich mit seiner Zusage sehr Glücklich“ so der sportliche Leiter Udo Döbele.