Die Bambinis Neckarhausen (Jahrgang 2013/2014) der DJK/Fortuna waren am Sonntag beim Hallenturnier der SG Oftersheim zu Gast. Gegen Oftersheim 3 starteten unsere Jungs etwas verhalten und mussten das 0:1 hinnehmen. Danach lief es besser und Leo drehte mit zwei Treffern das Spiel. 2:1 und noch drei Minuten zu spielen. Kurz darauf fiel der Ausgleich für Oftersheim 3, die acht Sekunden vor dem Abpfiff noch den 3:2 Siegtreffer erzielten. Im zweiten Spiel gegen Amicitia Viernheim 2 machten unsere Nachwuchskicker kurzen Prozess. Drei Treffer durch Leo sowie ein Treffer durch Diego. 4:0 der Endstand nach einer großartigen Mannschaftsleistung. Im dritten Spiel gegen es gegen Blumenau 1. In einem engen Spiel trafen Luis und Leo leider nur den Pfosten. 0:0 der Endstand nach 10 Minuten. Im letzten Spiel gaben unsere Jungs nochmal alles gegen Oftersheim 1. Gute Chancen gab es auf beiden Seiten, aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Auch hier blieb es schließlich bei einem 0:0 am Ende. Bei der anschließenden Siegerehrung bekam jeder Spieler eine Medaille überreicht, welche dann auch stolz den Eltern präsentiert wurde. Für die DJK/Fortuna spielten: Birk, Benno, Theo, Leo, Luis, Moritz und Diego.