(SI) Beim FC Badenia Hirschacker reichte es für die Mannschaft von Marco Rocca nur zu einem 2:2 Unentschieden. Die Hausherren gleich nach Anpfiff mit der ersten Chance, die Gäste aus der Doppelgemeinde taten sich hingegen schwer ins Spiel zu kommen, die erste Gelegenheit der DJK konnten die Gastgeber nur durch ein Foul an der Strafraumgrenze stoppen, Savas Badalak nahm anschließend Maß und versenkte den Ball zur 1:0 Führung, in der Folgezeit die Mannschaft um Kapitän Tabakem die etwas bessere Mannschaft, jedoch konnte man sich keine zwingende Torchance erarbeiten. In der 24. Minute wieder Freistoß für Edingen-Neckarhausen, wieder nimmt Badalak Maß und trifft zum 2:0. Diese Führung brachte der DJK/Fortuna aber keine Sicherheit, nach einem Eckball bekommt die Hintermannschaft der DJK/Fortuna den Ball nicht aus dem Strafraum, der Ball kommt zu Steven Schuhmacher, dieser trifft zum Anschlusstreffer. Die DJK/Fortuna wirkte verunsichert, das Fehlen von Dario Schneider und Andreas Müller war der Mannschaft anzumerken. Nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld schaltete der FC Badenia schnell um und traf durch Sebastian Cesi zum nicht unverdienten Ausgleich. Auch in der zweiten Halbzeit taten sich die Gäste schwer, erst nach rund 1 Stunde wurden die Aktionen der DJK Fortunen zwingender. Durch Pressing holte man sich einen indirekten Freistoß, Hirschackers Verteidiger spielte den Ball zu Torhüter Eichhorn, dieser nahm den Ball in die Hand, der eingewechselte Guimaraes schlenzte den Ball in den Fünfmeterraum, doch Fries kam mit dem Kopf nicht an den Ball. Mit der Einwechslung von Bruno Guimaraes kam zur Halbzeit ohnehin etwas mehr Schwung ins Spiel. In der 74. Minute ein guter Spielzug über Lucas Bauer, dieser passt zu Guimaraes dieser scheitert allerdings am Torwart der Badenia. In der Folgezeit versuchte die DJK/Fortuna alles um doch noch den Sieg einzufahren. Kurz vor Schluss dann eine gute Szene des zweimaligen Torschützen Savas Badalak, der den Ball auf Lucas Bauer ablegt doch sein Schuss wird gerade noch vor der Torlinie gekratzt.

FC Badenia Hirschacker – DJK/Fortuna Edingen Neckarhausen 2:2 (2:2)

Hirschacker: Eichhorn, Albet, Koch, Becker, Karaköcek, Schuhmacher (75.Caroppo), Polignano, Klaus, Rössel (67.Neaga), Cesi, Covasala. Auf der Bank: ETW Dietrich

Edingen Neckarhausen: Jänner, Tabakem, Wittemann, Fries, Badalak, Tandoh (58.Ekimci), Azemi (46.Guimaraes), Schwarz, Karakus, Bauer, Groß. Auf der Bank: ETW Uhrig, Rocca

Tore: 0:1 Badalak (10.), 0:2 Badalak (24.), 1:2 Schuhmacher (32.), 2:2 Cesi (36.) Zuschauer: 40 Schiedsrichter: Obijon